Berufsschule

Informationen

Die Berufsschule ist Teil einer beruflichen Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf. Innerhalb dieser sogenannten Dualen Ausbildung deckt sie den fachtheoretischen Bereich, neben den allgemeinbildenden Fächern, ab, der Betrieb den fachpraktischen. Grundlage der Ausbildung ist ein Ausbildungsvertrag, den die Auszubildenden mit einem Betrieb abschließen.

An der Hans-Thoma-Schule werden folgende Ausbildungsberufe angeboten:

  • Elektroniker*in für Energie- und Gebäudetechnik
  • Erzieher*in ab 2021/2022
  • Holzmechaniker*in
  • Hotel- und Gaststättengewerbe
  • Industriekaufleute
  • Industriemechaniker*in
  • Kfz-Mechatroniker*in
  • Maschinen- und Anlagenführer*in
  • Schreiner*in/Tischler*in

 

Jetzt für die Berufsschule anmelden.