Schulsozialarbeit: Stephan Schuler

Hans-Thoma-Schule, Zi. 141 (Gemeinschaftshaus)

Telefon: 07651 909-82

Mobil: 0152 56019501

Email: s.schuler@forum-jugend-beruf.de

 

Schulsozialarbeit an der Hans-Thoma-Schule

Mein Name ist Stephan Schuler, ich bin Sozialarbeiter B.A. und sei Juni 2015 an der Hans-Thoma Schule als Schulsozialarbeiter tätig. Ich bin beim Forum Jugend-Beruf des Jugendhilfswerks. Freiburg e.V. angestellt.

Die Schulsozialarbeit bietet für Schüler*innen, Lehrer*innen, Eltern und andere Bezugspersonen eine vertrauensvolle Ansprechperson. Die Beratung ist freiwillig, unterliegt der gesetzlichen Schweigepflicht und ist kostenlos.

Das Angebot umfasst, Gespräche und Beratung von Schüler*innen, Gruppenangebote und Projekte zu verschiedenen Themen in Schulklassen, Elternarbeit, innerschulische und außerschulische Netzwerkarbeit .

Ziel der Schulsozialarbeit ist es, Jugendliche in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen und in der Zusammenarbeit mit Schüler*innen, Eltern, Lehrer*innen einen Beitrag zur Gestaltung der Schule als Lebens- und Lernort zu Leisten.

Beispiele für eine Beratung könnten sein:

Schulschwierigkeiten, Mobbing, Gewalt, Sucht, soziale Auffälligkeiten, Fragen rund um die Persönlichkeitsentwicklung, Probleme im Elternhaus, Hilfestellung bei Bewerbungen oder Zukunftsfragen.

In VABO-Klassen arbeite ich mit meiner Kollegin Renate Kärtner zusammen.

 

Meine Sprechzeiten sind:

Montag bis Freitag von
07:45 bis 13:30 Uhr und nachmittags nach Vereinbarung.

Ich freue mich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.