Aktuelles

15.05.2018 09:53 Alter: 9 days
Kategorie: Allgemeines

Industrie trifft Schule an der HTS


Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei der Firma Frei Lacke.

Die Schüler des Beruflichen Gymnasiums müssen sich auf ihrem Weg zum Abitur der Frage stellen, welchen weitere berufliche Zukunft sie anstreben. Gerade heute stehen ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten offen.

An der Hans-Thoma-Schule (HTS) gibt es für die Schülerinnen und Schüler ein Unterstützungssystem zur Studien- und Berufsorientierung. Es soll ihnen Helfen sich in der Vielzahl von Angeboten zurecht zu finden und ihren eigenen Weg für ihre berufliche Zukunft zu finden. Dabei findet mit Blick auf die regionalen Besonderheiten eine enge Kooperation mit Unternehmen aus dem Hochschwarzwald statt.

In diesem Zusammenhang haben Frau Melanie Knörzer, DH-Studentin, und Herr Andreas Heizmann, Leiter der IT und Leiter kaufmännische Ausbildung, am 14.05.2018 über die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei der Firma Frei Lacke berichtet. Beide sind selbst Absolventen des Beruflichen Gymnasiums an der Hans-Thoma-Schule.

Die Fa. Freilacke aus Döggingen bietet eine Vielzahl Ausbildungs- und Studiengängen in kaufmännischen und technischen Bereichen: https://karriere.freilacke.de/ausbildung-studium/

Die Verantwortung für Studien- und Berufsorientierung an der HTS trägt OStR Daniel Bläsing.