Aktuelles

18.07.2019 18:33 Alter: 30 Tage
Kategorie: Allgemeines

Schülerinnen und Schüler begeistern bei Kunscht on Stage mit Gesang und Heimatgefühlen


Schülerinnen und Schüler bei ihrer Performance während Kunscht on Stage am 10.07.2019

Schülerinnen und Schüler bei ihrer Performance während Kunscht on Stage am 10.07.2019

Zum zweiten Mal in diesem Schuljahr stellten Schülerinnen und Schüler verschiedener Klassen ihr Können bei der seit drei Jahren von Kunstlehrer Herr Matt organisierten offenen Bühne „Kunscht on Stage“ unter Beweis. Jenny K. (SGG12) und Lucca S. verzauberten gemeinsam die zahlreich erschienenen Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler anderer Klassen mit ihrer Interpretation des Songs „Titanium“.

„Was ist Heimat für dich?“ – Mit dieser Frage hatten sich das SGG11 und das VABO in einem Projekt im gemeinsamen Sprachunterricht unter der Leitung von Deutschlehrerin Frau Forget und Englisch- und Spanischlehrerin Frau Bümmerstede intensiv beschäftigt. Ihre vielfältigen Antworten auf diese Frage trugen sie in Form von mehrsprachigen Texten und kurzen Gedichten vor. Dass sich „Heimat“ nicht zwangsläufig auf nur einen Ort beschränken muss, betonte Mohammad S. (VABO) in seinem bewegenden Text „Meine Heimat Afghanistan“. Auch Deutschland sei für ihn inzwischen zur Heimat geworden.

Ethan H. (SGG11), Julia K. (SGG11), Simona O. (VABO) und Sven S. (SGG11) erklärten in ihrem sechssprachigen Dialog, dass „Heimat“ für sie nicht nur ein Ort sei, sondern vor allem mit den Menschen in Verbindung stehe, die uns nahe stehen - „Home is where your heart is“.

Musikalisch ging es weiter mit dem Auftritt von Lisa, die mit dem Song „Someone You Loved“ für Gänsehaut sorgte. Einen tollen Auftritt legten auch Antonia G. (SGG11) und Alina A. (SGG11) mit ihrem Backgroundchor hin, die gemeinsam den Song „Lost Boy“ performten.

Möchtest auch du gerne mal auf der Bühne stehen und dein Können unter Beweis stellen? Dann melde dich bei Herrn Matt für die nächste „Kunscht on Stage“ Veranstaltung an! (voraussichtlich im Dezember 2019)