Aktuelles

12.04.2019 11:19 Alter: 74 Tage
Kategorie: Allgemeines

Deutschunterricht im Rapformat: „Ich liebe meine Klasse!“


Die Klasse VABO mit ihrer Klassenlehrerin Frau Forget und dem Rappers MC Prisma alias Valentin Fischer.

Die Klasse VABO mit ihrer Klassenlehrerin Frau Forget und dem Rappers MC Prisma alias Valentin Fischer.

Deutsche Rapmusik im Klassenzimmer: Unter fachkundiger Anleitung des Freiburger Rappers MC Prisma alias Valentin Fischer vertieften die 13 internationalen Schülerinnen und Schüler im Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf ohne Deutschkenntnisse (VABO) in einem sechsstündigen Rap-Workshop ihre Deutschkenntnisse auf spielerische Art und Weise. Nach einer Einführung in die Kunst des Textens und Rappens durch MC Prisma brachten die Schüler Reime über ihre Herkunftsländer, ihre Familien, ihr neues Leben in Deutschland und Erfahrungen in der Schule zu Papier. Diese und der im Klassenverband verfasste Refrain, in dem der Stolz der Schüler auf ihre Klasse an der Hans-Thoma-Schule besungen wurde, wurden am Ende des Workshops gemeinsam aufgeführt und einige Passagen für die Schüler aufgenommen. Alle waren sich am Ende der sechs Stunden einig, dass Deutschunterricht im Rapformat in Zukunft öfters auf dem Stundenplan stehen sollte.

Ein Artikel der Badischen Zeitung über das Tagesprojekt, das von Klassenlehrerin Frau Forget organisiert wurde, gibt weitere Einblicke und kann unter folgendem Link aufgerufen werden:

Weiter mit Artikel bei der BZ.